Home

Die Diözese Passau ist heute eines der kleineren Bistümer in Deutschland. Bis zum Jahr 1783 war sie aber sogar die größte Diözese im Heiligen Römischen Reich. Eine spannende Tatsache, die wir bei unserer diesjährigen Glaubensfahrt mit Leben füllen werden.

Die Donau wird uns bei dieser Entdeckungstour helfen, denn entlang der Donau können wir viele Orte erkunden, die eng mit der Geschichte unserer Diözese verbunden sind.
Komm mit uns auf Spurensuche und melde Dich gleich an:

Hier geht´s zum Flyer: Glaubensfahrt 2017 Flyer.pdf

Und hier zum Anmeldeformular: Glaubensfahrt 2017 Anmeldeformular.pdf

 

 

 

 

Zum 100-jährigen Jubiläum der Ernennung der Gottesmutter Maria zur Schirmherrin Bayerns, feiern die Katholiken der sieben bayerischen Diözesen ihre Landespatronin mit einer Wallfahrt auf dem Münchner Marienplatz. Die Feier findet am Samstag, 13. Mai 2017, an verschiedenen Orten in der Innenstadt Münchens statt.

 

Zu diesem Anlass lädt das Erzbistum München und Freising zu einem bayerischen Ministrantentreffen ein.

 

Das ist ein Termin, auf den bestimmt alle Minis schon mit Spannung gewartet haben: Die nächste Wallfahrt der Ministrantinnen und Ministranten nach Rom findet 2018 statt. Und diesmal wird es wieder international. Nachdem sich 2014 „nur“ Minis aus den deutschen Bistümern in der Ewigen Stadt getroffen haben, wird es 2018 wieder eine Internationale Wallfahrt geben.

facebook

DKS-2016 WEBBANNER Grafik 234x60-1

Logo FSJ
Wir sind FSJ-Einsatzstelle